Home www.NABU.de

Gemeinsam Zugvögel beobachten

Spannende Naturerlebnisse beim Birdwatch um den 4. und 5. Oktober

Spannende Naturerlebnisse beim Birdwatch um den 4. und 5. Oktober

Am kommenden Wochenende heißt es wieder Fernglas raus, um beim EuroBirdwatch gemeinsam mit NABU-Experten Zugvögel zu beobachten. Bundesweit gibt es rund 180 Veranstaltungen – in unserem Terminkalender finden Sie sicher auch etwas in Ihrer Nähe. mehr Mehr

Großes Torfmoor erhält sein Gesicht zurück

Der NABU beginnt mit der Renaturierung weiterer 30 Hektar

Der NABU beginnt mit der Renaturierung weiterer 30 Hektar

Moore sind wichtige Kohlenstoffspeicher und tragen entscheidend zum Klimaschutz bei. In Minden-Lübbecke (NRW) schafft der NABU nun die Voraussetzungen dafür, dass ein Teil des Großen Torfmoores wieder seine ursprüngliche Form entwickeln kann. mehr Mehr

Gustav und Emma erreichen Afrika

Verfolgen Sie die Reise der besenderten NABU-Störche

Verfolgen Sie die Reise der besenderten NABU-Störche

Im Parallelflug nach Afrika: Die Zugrouten des Storchenpaars Emma und Gustav liegen gerade mal etwa 40 Kilometer auseinander. Mittlerweile haben sie schon den Sudan erreicht. Wohin sie der Weg noch führt, erfahren Sie in unserem Reisetagebuch und der interaktiven Karte. mehr Mehr

12.000 Störe ausgesetzt

Projekt zur Wiederansiedlung des Baltischen Störs gestartet

Projekt zur Wiederansiedlung des Baltischen Störs gestartet

Überfischung, Verschmutzung und Verbauung von Flüssen rotteten ihn Ende des 19. Jahrhunderts aus. Nun soll der Baltische Stör wieder im Odereinzugsgebiet heimisch werden. Dazu wurden 12.000 eigens dafür aufgezogene Jungtiere des Urzeitfisches in die Oder entlassen. mehr Mehr

Brutplätze für Zwergseeschwalben

Bewahren wir die bedrohten Seeschwalben vor dem Aussterben!

Bewahren wir die bedrohten Seeschwalben vor dem Aussterben!

Die Zwergseeschwalbe steht auf der Roten Liste ganz oben. Eine Überlebenschance bieten Rettungsinseln, da die Vögel sich aus eigener Kraft kaum vor ihren natürlichen Feinden verstecken können. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende beim Schutz der seltenen Zwergseeschwalben. mehr Mehr

Frühe Kranichrast: Über 40.000 im Havelland

Die „Vögel des Glücks“ sammeln sich vor dem Weiterflug nach Süden

Die „Vögel des Glücks“ sammeln sich vor dem Weiterflug nach Süden

Vogelfreunde aufgepasst: Die Kraniche sind in diesem Herbst früh dran. So ergab die aktuelle Erfassung im Havelland die stolze Zahl von 41.250 rastenden Kranichen. Dabei entfällt der Hauptteil von 36.000 Vögeln auf das Rhinluch rund um Linum. mehr Mehr

Malta stoppt die Vogeljagd – vorübergehend

NABU vermutet Täuschungsmanöver gegenüber EU-Parlament

NABU vermutet Täuschungsmanöver gegenüber EU-Parlament

Der Abschuss geschützter Zugvögel hat eine traurige Tradition auf Malta. Überraschenderweise untersagt der Inselstaat nun jegliche Vogeljagd – hat dies vielleicht mit der Aussicht eines Maltesers auf den Posten des EU-Umweltkommissars zu tun? mehr Mehr

Verhängnisvolle Drahtschlingen

Gefahr für Elefanten des Arabuko-Sokoke-Waldes wächst

Gefahr für Elefanten des Arabuko-Sokoke-Waldes wächst

Jedes Jahr werden im Arabuko-Wald in Kenia mehrere tausend einheimische Tiere mit Fangschlingen und anderen Methoden grausam gejagt und getötet. Besonders für Elefanten wir das Leben im Wald immer gefährlicher: 2014 wurden bis jetzt mindestens sechs Tiere getötet. mehr Mehr

Spenden & Helfen

Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00
Konto-Nr. 805 1 805

IBAN: DE65 3702 0500 0008 0518 05
BIC-Code: BFSWDE33XXX
Ich möchte die Arbeit des NABU unterstützen

Adresse & Kontakt

Hausanschrift
NABU
Charitéstraße 3
10117 Berlin
Tel. 030.28 49 84-0 | Fax -20 00
NABU@NABU.de
Postanschrift
NABU
10108 Berlin

Ich möchte Kontakt mit dem NABU aufnehmen

Nachrichten

Kein Vertrauen in Karmenu Vella

Designierter EU-Umweltkommissar in der Kritik

Ein erster wichtiger Schritt nach vorne

Neues Gesetz zu Jagd und Wildtiermanagement

Niedersächsischer Storchenboom hält an

746 Paare zogen 1.136 Jungstörche auf

Kundentäuschung zu Lasten des Klimas

Pkw-Hersteller tricksen bei Verbrauchsangaben

Der Wegzug der Schwalben zieht sich

Alte Nester belassen / Kunstnester jetzt säubern

Europas Zukunftsfähigkeit steht auf dem Spiel

Umweltschutz braucht höchste Priorität

Kraniche in diesem Herbst früh unterwegs

Broschüre mit Beobachtungstipps für Brandenburg

zum Pressearchiv

zum Nachrichtenarchiv

 

Mitmachen

Auf geht's zur Mission Grün!

NABU-Experte gibt hilfreiche Video-Tipps rund um die Natur

Kommen Sie mit auf Mission Grün! Praktische Video-Tipps rund um die ökologische Gestaltung von Haus, Garten und Balkon! mehr Mehr

Grünspecht-Spiel: Jede Ameise zählt!

Retten Sie den „Vogel des Jahres“ vor den Pestizidwolken

Je mehr Ameisen unser „Vogel des Jahres“ fängt, desto besser kann er sich gegen die Pestizidwolken behaupten. mehr Mehr

International Coastal Cleanup 2014

Reinigungsaktionen an Meeres- und Flussufern am 20. September

Am 20. September ruft der NABU m Rahmen eines weltweiten Aktionstags zu Aufräumaktionen an Stränden und Ufern auf. mehr Mehr

 

Termine


02.10. 07:30 Uhr

Ein Kranichtag in Linum
16833 Linum

02.10. 10:00 Uhr

Kranich-Exkursion
18445 Groß Mohrdorf

02.10. 10:00 Uhr

Kranichexkursion
16307 Gartz (Oder)

02.10. 11:00 Uhr

Essen erntet
45147 Essen

02.10. 11:00 Uhr

Kanutour zu den Kranichschlafplätzen
16307 Gartz (Oder)

02.10. 11:12 Uhr

Exkursion auf dem Schiff: Naturerlebnis Untersee
78476 Konstanz

02.10. 11:15 Uhr

Eiderschifffahrt mit Seetierfang
25832 Tönning

02.10. 12:38 Uhr

Exkursion auf dem Schiff: Naturerlebnis Untersee
78479 Reichenau

02.10. 12:45 Uhr

Eiderschifffahrt mit Seetierfang
25832 Tönning

02.10. 13:00 Uhr

Zu Tisch bei Familie Kranich
16307 Gartz (Oder)

02.10. 14:00 Uhr

Westküsten-Vogelkiek Katinger Watt
25832 Tönning

02.10. 15:00 Uhr

Busfahrt zum abendlichen Kranicheinflug nach Linum
13187 Berlin

02.10. 15:30 Uhr

Herbststimmung im Federsee-Ried
88422 Bad Buchau

02.10. 15:30 Uhr

Kanutour zu den Kranichschlafplätzen
16307 Gartz (Oder)

02.10. 15:30 Uhr

Kranichvortrag
16307 Gartz (Oder)

02.10. 17:00 Uhr

Schlafplatzeinflug der Kraniche
16307 Gartz (Oder)

02.10. 17:30 Uhr

Blick vom Kirchturm auf den Kranicheinflug
16307 Gartz (Oder)

02.10. 19:00 Uhr

NABU-Monatstreffen
42349 Wuppertal

02.10. 19:30 Uhr

NABU-Monatstreff
36251 Bad Hersfeld

02.10. 19:30 Uhr

So weit der Himmel ist...
25704 Nindorf

03.10. 00:00 Uhr

NAJU-Seminar: Vogelzug auf Helgoland
27498 Helgoland

Zur Termindatenbank

 

Jetzt Mitglied werden

Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Regional Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Bremen Nordrhein-Westfalen Hessen Saarland Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Niedersachsen
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
Schleswig-Holstein
Hamburg
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Bremen
Nordrhein-Westfalen
Hessen

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Beliebteste Themen


A-Z Liste

 

Service

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

NABU-Newsletter

Jeden Freitag neu - mit Terminen und Nachrichten aus Ihrer Region.

NABU-Desktopvorlagen

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

NABU-TV

Mit NABU-TV erfahren Sie, wie einfach es ist, sich selbst für den Naturschutz einzusetzen.

NABU-TV

 

NABU bei Facebook

NABU bei Facebook

NABU-Fan werden bei Facebook! Mehr

 

Bunter Ameisenliebhaber

Grünspecht, Vogel des Jahres 2014

Der Grünspecht ist Vogel des Jahres 2014. Mehr

 

Herbst erleben

Rosskastanien

Die gesammelten NABU-Tipps zur Jahreszeit Mehr

 

Naturschutzjugend

NAJU

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen „action for nature“ Mehr

 

Grüner Telefonieren

Umwelttarif Button

Holen Sie sich jetzt den NABU Umwelt-Tarif! Mehr

 

Online-Vogelführer

Teichhuhn

250 heimische Arten bestimmen Mehr

 

Infomaterial

Shop

Einfach und schnell online bestellen Mehr