NABU.de Aktionen & Projekte Weißstörche auf Reisen

Gästebuch

Gästebuch zur Storchenreise

Haben Sie Fragen? Oder möchten Sie etwas kommentieren?

Im Tagebuch werden Sie über den Ablauf der Reise informiert. Im Gästebuch kommen Sie zu Wort! Wir sind offen für Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Kommentare!

Zur Karte
mehr Zum Tagebuch


907 Einträge Eintragen
31.05.2013 22:46 - Leon -
Ich habe eine Frage: Sind in Weißenstadt in Bayern/Fichtelgebirge schon Junge da? Da wohne ich und schaue immer mal wieder, ab und zu sehe ich die Eltern aufstehen und den Hals nach unten Recken, aber in Weißenstadt ist es seid Wochen Kalt und es Regnet pracktisch immerzu. Ab und zu schaut die Sonne mal durch aber richtig frühling wird es bei uns im Moment nicht.
31.05.2013 08:10 - Kai -
Liebe Storchenfreunde,

gestern habe ich dem Nest von Astrid einen Besuch abgestattet. Astrid, gut zu erkennen an der Senderantenne, saß im Nest und brütete.

Viele Grüße

Kai
28.05.2013 09:02 - Kai -
Liebe Christine!

Ich weerde in den nächsten Tagen einmal nachschauen und Sie über das Gästebuch informieren.

Gruß

Kai
26.05.2013 13:34 - Christine Regner -
Email
Liebe Storchenfreunde,
hat Astrid, in Scheppern, schon zu brüten begonnen? Gibt es darüber schon eine Information?

Christine aus Schönau/Donau in Niederösterreich
24.05.2013 12:45 - Stefan Alfons -
Bei uns in Bingen/Rhein sind die Störche schon seit Fastnacht also 12. Februar da und schon kräftig dabei ihre Jungen groß zu ziehen. Nur leider kann man die Jungen noch nicht ganz sehen, denn sie sind noch zu klein um aus der Mulde des Nestes heraus zu kommen.

Gruß
Stefan
19.05.2013 15:14 - Jan Luca Göner -
Die Störche tuhn mir leid, das die immer so eine weite strecke zurücklegen mussen. Aber so ist die Natur nunmal. Wenn ich ein Vogel wäre, dann würde ich zu 100% ein Weißstorch sein wollen. Wäre doch Klasse sowas.
16.05.2013 09:03 - Dr.Michael Mortson -
Cool
16.05.2013 09:00 - Dr.Michael Mortson -
Cool
14.05.2013 08:59 - Kai -
Liebe Sabine Kraft,

Sie brauchen sich keine Sorge zu machen. Die Störche werden ein Nest mit einer tiefen Nistmulde bauen, in denen die Jungen sicher aufwachsen. Sie können den Störchen einfach dadurch helfen, in dem Sie auf der "Lieblingswiese" der Störche Nistmaterial auslegen. Für das Nest sind kleine Zweige, vor allem Dornenzweige sinnvoll. Zum Auspolstern des Nestes sollten Sie etwas trockenes Stroh anbieten.

Viele Grüße

Kai
14.05.2013 07:24 - Sabine Kraft -
Email
Hallo
Ich bin seit neusten begeisterter Storchenfan! Bisher war das eher ein Thema von dem ich nicht viel wusste. Doch seit einer Woche interessiert mich das Thema brennend. Ein Stochenpaar hat sich bei uns angesiedelt und ist gerade beim Nestbau. Wir haben ein Eisenrad auf en Baumstumpf gesetzt und das innere mit geflochten. Es wird dankbar angenommen. Meine Frage nun. Da der Ring keinen höheren Rand besitzt besteht die Gefahr das die jungen runterfallen? Wie kann man den Störchen den Nestbau erleichtern? Wäre Heu nicht besser zum verflechten? Bin euch sehr dankbar wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet. Auch ein E-Mail Kontakt wäre hilfreich. Hab noch so viele Fragen. Danke erst mal! Sabine
907 Einträge Eintragen


Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Regional Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Bremen Nordrhein-Westfalen Hessen Saarland Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Niedersachsen
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
Schleswig-Holstein
Hamburg
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Bremen
Nordrhein-Westfalen
Hessen

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

NABU-Newsletter

Jeden Freitag neu - mit Terminen und Nachrichten aus Ihrer Region.

NABU-Desktopvorlagen

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

NABU-TV

Mit NABU-TV erfahren Sie, wie einfach es ist, sich selbst für den Naturschutz einzusetzen.

NABU-TV

 

Erlebnis Vogelzug

Blessgänse

Europaweites Birdwatch-Wochenende am 4./5. Oktober Mehr

 

Ameisenjagd

Spiel Ameisenjagd

Das Spiel zum Vogel des Jahres 2014 Mehr

 

Vogelfreund werden

Vogelfreunde

„Vogelfreunde“ bei Facebook: Für alles, was Federn hat Mehr

 

Zugvogel-Pate

Kraniche

Unterstützen Sie die „Nomaden der Lüfte“ und werden Sie Zugvogel-Pate. Mehr

 

Ihre Spende hilft

Weißstorch

Unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende! Mehr

 

Film zur Kampagne

Born to travel - Film

Der Film „Born to travel" zeigt faszinierende Aufnahmen vom Vogelzug. Mehr