NABU.de Aktionen & Projekte Weißstörche auf Reisen

Gästebuch

Gästebuch zur Storchenreise

Haben Sie Fragen? Oder möchten Sie etwas kommentieren?

Im Tagebuch werden Sie über den Ablauf der Reise informiert. Im Gästebuch kommen Sie zu Wort! Wir sind offen für Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Kommentare!

Zur Karte
mehr Zum Tagebuch


925 Einträge Eintragen
12.07.2013 11:09 - Jan Luca Göner -
Wie Wunderbar, ich mag Ostzieher. Es währe doch bestimmt ein erfolge, wen ihr einem Storch einen Sender geben würdet und der dan bei Gibralta nach Afrika rübersaust. Davon gibs ja nichtmehr allzuviele Störche.
09.07.2013 08:43 - Kai -
Hallo Jan Luca,

Name wird noch gefunden. Natürlich wissen wir noch nicht wo sie endgültig hinziehen wird. Das wissen wir nur über einen Sender. Aber von der Ankunftszeit im Frühjahr vermuten wir, dass sie eine Ostzieherin sein könnte.

Viele Grüße

Kai
08.07.2013 17:38 - Jan Luca Göner -
Das ist doch klasse mit dem neuen Sender. Ist schon klar wohin sie zieht und wird der Sender dieses Jahr schon übertragen? Wie heißt sie denn?
08.07.2013 08:51 - Kai -
Hallo Jan Luca,

bisher ist es uns gut gelungen, an die Sender der verunglückten Störche zu kommen. Dabei haben uns viele Weißstorch-Kollegen in anderen Ländern geholfen. Wenn die Sender schon älter sind, werden sie zu überarbeiten nach Amerika geschickt. In diesem Jahr haben wir zwei Sender zur Verfügung. Einen davon hat schon das neue Weibchen von Michael erhalten. Aber später mehr davon im Tagebuch.

Viele Grüße

Kai
05.07.2013 23:40 - Jörg -
Erkundige Dich mal bei Deinem Bürgermeister, ob die Gemeindearbeiter mit einer Hebebühne helfen können / dürfen. Benachrichtige bitte auch den zuständigen Weißstorchgebietsbetreuer, vielleicht hat der eine Kontaktadresse.
05.07.2013 13:58 - cloudy -
hallo - Jörg -

das nest noch selber zu bauen ist ja kein problem uns gings hauptsächlich darum wie man es auf den extrem hohen beton?mast bekommt
05.07.2013 12:26 - Jan Luca Göner -
Email
Was ich schon lange mal fragen wollte, ob die Sender von den verstorbenen Störchen wiederverwendet werden. Also neue Störche gefangen werden und diese Sender Bekommen.
05.07.2013 01:43 - Jörg -
Claudy, schaue
www.stoercheimnorden.jimdo.com

dann unter "Verschiedenes", Bau eines Reisigringes. Befüllung mit Holzschredder randvoll nicht vergessen. Mach alles selbst.
04.07.2013 20:02 - cloudy -
Email
hallo, wir haben eine garten gepachtet in dem ein zerfallenes storchennest steht - gibt es möglichkeiten es zu reaktivieren oder neu anzulegen? an wen müssen wir uns wenden?

lg
04.07.2013 08:58 - Kai -
Hallo Kerstin,

nein das klappt schon rein zeitlich nicht. Die Störche brüten ca. 30 Tage und ziehen die Jungen ca. 2 Monate lang auf. Es klappt höchstens, wenn die Störche ein Gelege verlieren, z. B. durch einen Storchenkampf mit Partnerwechsel. Aber wer bis Mitte Mai nicht brütet ist zu spät.

Gruß

Kai
925 Einträge Eintragen


Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Regional Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Bremen Nordrhein-Westfalen Hessen Saarland Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Niedersachsen
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
Schleswig-Holstein
Hamburg
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Bremen
Nordrhein-Westfalen
Hessen

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

NABU-Newsletter

Jeden Freitag neu - mit Terminen und Nachrichten aus Ihrer Region.

NABU-Desktopvorlagen

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

NABU-TV

Mit NABU-TV erfahren Sie, wie einfach es ist, sich selbst für den Naturschutz einzusetzen.

NABU-TV

 

Ameisenjagd

Spiel Ameisenjagd

Das Spiel zum Vogel des Jahres 2014 Mehr

 

Vogelfreund werden

Vogelfreunde

„Vogelfreunde“ bei Facebook: Für alles, was Federn hat Mehr

 

Zugvogel-Pate

Kraniche

Unterstützen Sie die „Nomaden der Lüfte“ und werden Sie Zugvogel-Pate. Mehr

 

Ihre Spende hilft

Weißstorch

Unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende! Mehr

 

Film zur Kampagne

Born to travel - Film

Der Film „Born to travel" zeigt faszinierende Aufnahmen vom Vogelzug. Mehr