NABU.de Aktionen & Projekte Weißstörche auf Reisen

Gästebuch

Gästebuch zur Storchenreise

Haben Sie Fragen? Oder möchten Sie etwas kommentieren?

Im Tagebuch werden Sie über den Ablauf der Reise informiert. Im Gästebuch kommen Sie zu Wort! Wir sind offen für Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Kommentare!

Zur Karte
mehr Zum Tagebuch


911 Einträge Eintragen
17.03.2014 13:29 - Jörg -
Das Storchenpaar ist nach Neumünster-Einfeld zurückgekehrt meldet Jens Schröder.
16.03.2014 22:43 - Jörg -
In Bergenhusen jetzt 6 HP und 2 HE, darunter "Adele".
16.03.2014 15:46 - Migrantenkulturkreis-Memmingen -
Email
Unsere Community verfolgt die Storchenflugergebnisse mit großem Interesse.
16.03.2014 11:16 - Brigitte -
Jetzt ist das Storchennest in Haldern am Kämperdick wieder von einem Paar in Besitz genommen worden. Am Freitag kam "ER" (mit Ring) und Sonntag kam "Sie". Das Storchennest steht seit 2012 und wurde nach nur 14 Tagen angenommen. Auch im letzten Jahr haben wir Störche beobachtet, allerdings ein anderes Paar. Haben wir jetzt wieder neue Nachbarn oder sind es die "Alten"? Wir freuen uns auf die Zeit mit diesen besonderen Nachbarn
16.03.2014 10:06 - Susanne Klein -
Email
hallo
soeben (09:45) ist bei mir in Hamburg ein Storch rübergeflogen: Horner Rennbahn / Rennbahnstr. / Richtung Westen. Hat im Sturm ganz schön getaumelt. Ich dachte, die fliegen gar nicht bei dem Wetter? War ganz schön aufregend, vor allem, weil ich natürlich keine Kamera parat hatte...Auf der Horner Rennbahn ist ein kleiner See, vielleicht gibt es dort auch Frösche o. ä.
16.03.2014 00:25 - Jörg -
"Adele" ist in Bergenhusen zurück.
Die Mitarbeiterin vom NABU-Institut, V. Rohr sah sie heute, 15.03. um 10 Uhr wieder auf ihrem Brutnest.
14.03.2014 21:45 - Jürgen -
In Langwedel ist wieder das unberingte Weibchen mit der markanten Beule am Hals angekommen.
12.03.2014 16:18 - Martin -
Wow, ich hab mir jetzt mal die Seite angesehen. Suuuper Sache.
Wir haben hier auch einen Flugplatz in Tröstau
12.03.2014 14:20 - Torsten -
Email
Kein Problem. Mit 14 kannst Du Segelfliegen lernen. Sicher gibt es in Deiner Nähe einen Verein, wo man sich Deiner gern annimmt und es Dir beibringt. Mit 15 lernst Du schnell und nach 40-60 Starts wirst Du alleine fliegen können. Siehe auch: http://www.daec.de/sportarten/segelflug/fliegen-lernen/
11.03.2014 20:36 - Martin -
Gut, dan habe ich nun ein klares Lebensziel. Ich werde mit den Störchen bis nach Afrika fliegen mit einem Segelflieger. Ich bin 15. Und werde das scho irgendwie deichseln so Segelflieger zu fliegen.
Will jemand mit?
911 Einträge Eintragen


Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Regional Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Bremen Nordrhein-Westfalen Hessen Saarland Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Niedersachsen
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
Schleswig-Holstein
Hamburg
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Bremen
Nordrhein-Westfalen
Hessen

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

NABU-Newsletter

Jeden Freitag neu - mit Terminen und Nachrichten aus Ihrer Region.

NABU-Desktopvorlagen

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

NABU-TV

Mit NABU-TV erfahren Sie, wie einfach es ist, sich selbst für den Naturschutz einzusetzen.

NABU-TV

 

Ameisenjagd

Spiel Ameisenjagd

Das Spiel zum Vogel des Jahres 2014 Mehr

 

Vogelfreund werden

Vogelfreunde

„Vogelfreunde“ bei Facebook: Für alles, was Federn hat Mehr

 

Zugvogel-Pate

Kraniche

Unterstützen Sie die „Nomaden der Lüfte“ und werden Sie Zugvogel-Pate. Mehr

 

Ihre Spende hilft

Weißstorch

Unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende! Mehr

 

Film zur Kampagne

Born to travel - Film

Der Film „Born to travel" zeigt faszinierende Aufnahmen vom Vogelzug. Mehr